Spannungsfeld Justizvollzug: Beeinflussung des Gefängnisklimas, Deeskalation von Konflikten, Management psychisch auffälliger Insassen

Dr. Dr. T. Noll, A. Naegeli, Dr. M. Braunschweig

Es gibt verschiedene Themen, die im Alltag des Justizvollzugs immer wieder aktuell werden und juristische, psychiatrische und praktische Fragen aufwerfen. Thomas Noll, der als Jurist und Psychiater u.a. sechs Jahre Vorgesetzter der Aufseher und Betreuer der JVA Pöschwies war, wird in diesem Workshop zu den Themen "Sex, Suizid, Gewalt, Schweigepflicht, Hungerstreik und Simulation im Vollzug" referieren. Der Direktor der JVA Pöschwies, Andreas Naegeli, wird im gleichen Workshop das praktisch sehr wichtige Thema "Gefängnisklima" behandeln. Und der Chefarzt des PPD, Dr. Michael Braunschweig, wird erläutern, wie Behörden am besten mit psychisch auffälligen Insassen umgehen.